Deutsche NBA-Basketballer: Nowitzki verliert, Schröder siegt

Basketball-Stars Dirk Nowitzki hat in der NBA mit den Dallas Mavericks gegen Toronto eine Niederlage kassiert, während Dennis Schröder mit Atlanta bei Miami Heat siegen konnte.
Die deutschen Basketball-Stars haben in der NBA am Dienstag (Ortszeit) gewonnen und verloren. Dirk Nowitzki unterlag mit seinen Dallas Mavericks den Toronto Raptors 91:102. Der 37-Jährige war mit 18 Punkten bester Werfer der Texaner, die nun zwei Niederlagen und zwei Siege auf ihrem Konto haben. Toronto zog in Dallas erst im letzten Viertel entscheidend davon und bleibt ungeschlagen. Dennis Schröder steuerte zum 98:92-Auswärtssieg bei den Miami Heat mit ihrem Superstar Dwyane Wade vier Punkte bei. Atlanta ist mit 4:1-Siegen eines der besten Teams der nordamerikanischen Basketball-Liga.