«Aftenposten»: Paralympics sind leuchtendes Beispiel

Die konservative norwegische Tageszeitung «Aftenposten» schreibt am Donnerstag zum Start der Paralympics in Rio de Janeiro:
«Es gibt allen Grund, sich zu wünschen, dass die diesjährigen Paralympics ein Erfolg werden. Das IPC hat das getan, was das IOC nicht gewagt hat, als es Russland von dem Event ausgeschlossen hat. (…) Das IPC hat ein mutiges und starkes Signal gesendet, indem es alle russischen Athleten ausgeschlossen hat. Ganz allgemein stehen die Athleten bei den Paralympics außerdem für das, was am Sport grundlegend positiv ist. Den Körper dazu zu bringen, zur besten Ausgabe von sich selbst zu werden, gibt dem Einzelnen ein Gefühl der Befähigung und uns anderen Inspiration. Ein so umfassender Sport ist wichtig für die ganze Gesellschaft. Die Paralympics sind deshalb ein leuchtendes Beispiel für die Vielfalt in der Gesellschaft und die Ressourcen im Einzelnen.»