Reiten: Vergleichskampf im September

Der schon traditionelle Vergleichskampf der Reiter zwischen dem Pferdesportkreis Nordschwarzwald und dem Reiterring Hügelland (Pforzheim/Enzkreis) geht in diesem Jahr unmittelbar nach den großen Ferien am Sonntag, 15. September, auf der Reitanlage in Pfalzgrafenweiler über die Bühne. Die Veranstaltung mit Wettbewerben für Springer und Dressurreiter ist eingebunden in das Herbstturnier des RFV Pfalzgrafenweiler. Der sportliche Vergleichskampf der Reiter aus Pforzheim und dem Enzkreis auf der einen und denen aus den Kreisen Calw und Freudenstadt (PSK Nordschwarzwald) auf der anderen Seite erfreut sich schon seit inzwischen knapp 20 Jahren sowohl bei jüngeren als auch gestandenen Pferdesportlern großer Beliebtheit. Die Veranstaltung zählt zum festen Jahresprogramm der Sportkreise Calw, Freudenstadt und Enzkreis, zu dem auch andere Sportarten gehören.